Sport

Geschäftsführer nicht zur Wiederwahl bereit, dann doch kommissarische Amts-Fortführung / Homann bleibt „Chef“

Paukenschlag beim Kreissporttag: Meyer sagt Nein!

Einstimmig wieder gewählt:  Joachim Homann bleibt für vier Jahre Vorsitzender des Kreissportbundes. Beim Kreissporttag in Munster zog der Walsroder eine positive Bilanz über die Arbeit.
Einstimmig wieder gewählt: Joachim Homann bleibt für vier Jahre Vorsitzender des Kreissportbundes. Beim Kreissporttag in Munster zog der Walsroder eine positive Bilanz über die Arbeit.
04. Oktober 2010 - 00:00 UHR

„Nein!“ - Dieses eine Wörtchen sorgte dafür, dass am Freitagabend in der Munsteraner Festhalle beim 16. Kreissporttag fast 200 Personen von einer Sekunde auf die andere still waren. Man hätte die sprichwörtliche Stecknadel fallen hören können. Das „Nein!“ war die Antwort des langjährigen KSB-Geschäftsführers Willi Ernst Meyer auf die Frage des Vorsitzenden

Sie haben erst 15% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.