Sport

Spektakulärer 3:1-Sieg im dramatischen Endspiel gegen Titelverteidiger Calw

Schneverdinger Faustball-Damen sichern sich DM-Titel

Die Damen des TV Jahn Schneverdingen hatten allen Grund zum Jubeln nach dem Erringen des DM-Titels (von links): Theresa Schröder, Annika Kriger, Zoe Kleiböhmer, Kimberly Groß, Hinrike Seitz, Helle Großmann; vorne mit dem Trikot der erkrankten Luca von Loh in der Hand: Laura Kauk. Foto: Uwe Spille
Die Damen des TV Jahn Schneverdingen hatten allen Grund zum Jubeln nach dem Erringen des DM-Titels (von links): Theresa Schröder, Annika Kriger, Zoe Kleiböhmer, Kimberly Groß, Hinrike Seitz, Helle Großmann; vorne mit dem Trikot der erkrankten Luca von Loh in der Hand: Laura Kauk. Foto: Uwe Spille
SCHNEVERDINGEN - 08. März 2022 - 16:16 UHR - VON REDAKTION

Deutscher Meister im Hallenfaustball der Frauen wird die Mannschaft des TV Jahn Schneverdingen. In einem völlig verrückten Endspiel mit mehreren Verletzungspausen und einem unerwarteten Comeback gewinnt das Team aus der Lüneburger Heide mit 3:1-Sätzen

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 8% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung