Sport» Sport im Heidekreis» Fussball

Nachlese zum Fußball-Kreistag: Verband mit deutlichem finanziellen Überschuss / Kreissportbund-Chef Homann kritisiert “GroKo”

Acht Mannschaften in einer Saison verloren

Im Rahmen des Fußball-Kreistages in Kirchboitzen fanden auch zahlreiche Kreis-Ehrungen (Bild oben mit NFV-Präsident Günter Distelrath, Fünfter von rechts) statt. Walter Minor vom MTV Soltau (Bild rechts mit dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Christian Röhling) wurde zudem mit der Goldenen Bezirksnadel ausgezeichnet. ho )
Im Rahmen des Fußball-Kreistages in Kirchboitzen fanden auch zahlreiche Kreis-Ehrungen (Bild oben mit NFV-Präsident Günter Distelrath, Fünfter von rechts) statt. Walter Minor vom MTV Soltau (Bild rechts mit dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Christian Röhling) wurde zudem mit der Goldenen Bezirksnadel ausgezeichnet. ho )
KIRCHBOITZEN - 28. Mai 2018 - 15:19 UHR - VON HEIKO OETJEN

Von einer der wichtigsten (wenigen guten) Nachrichten beim Fußball-Kreistag, der (wie ausführlich berichtet) am Freitagabend in Kirchboitzen stattfand, nahmen die Delegierten aus den Vereinen gar nicht so richtig Notiz. Das mag auch daran gelegen haben, dass der Tagesordnungspunkt “Bericht der Kassenprüfer” in der Regel eher ein formelles

Sie haben erst 9% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.