Sport» Sport im Heidekreis» Fussball

/sport/sport-im-heidekreis/fussball/fussball-alle-spiele-im-kreis-abgesagt_111_111948513-21-.html/ / 1

Der “Lockdown” des Amateursports gilt erst ab Montag, 2. November. Aber die am Wochenende geplanten Fußballspiele der Bezirksliga, darunter auch das Walsroder Stadtderby zwischen Germania und Ciwan, fielen allesamt aufgrund der Corona-Pandemie aus.

Fußball: Alle Spiele im Kreis abgesagt

Das Coronavirus stoppte am Wochenende den Fußball im Heidekreis. Foto: anekoho/Thomas Söllner - stock.adobe, Fotomontage: Walsroder Zeitung
Das Coronavirus stoppte am Wochenende den Fußball im Heidekreis. Foto: anekoho/Thomas Söllner - stock.adobe, Fotomontage: Walsroder Zeitung
WALSRODE - 01. November 2020 - 17:17 UHR - VON HEIKO OETJEN

Aufgrund der stark angestiegenen Zahl der Corona-Fälle im Heidekreis wurden alle für den Sonntag, 1. November, angesetzten Spiele mit Beteiligung von Mannschaften aus dem Heidekreis in den beiden Staffeln der Fußball-Bezirksliga 2 abgesagt. Das betraf in Staffel 1 das Walsroder Stadtderby zwischen Germania und dem SV Ciwan. Die ebenfalls für Sonntag vorgesehene Partie von Eintracht Leinetal gegen die SG Eldingen wurde ebenfalls abgesagt.

In der Staffel 2 fand das Spiel Buchholzer FC gegen den SV Lindwedel-Hope nicht statt. Auch der MTV Soltau sagte die Partie beim MTV Egestorf ab. Die Böhmestädter haben einen Corona-Fall in der Mannschaft, vermeldet der Verein. Zuletzt wurde auch das Spiel TV Jahn Schneverdingen gegen die SG Scharmbeck-Pattensen abgesagt.

Zudem wurde auch kein Spiel in der Frauen-Fußball-Bezirksliga ausgetragen. Das betraf auch die Frauenteams des SV Böhme und des SV Hodenhagen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.