Sport» Sport im Heidekreis» Fussball

SV Schülern: Geschlossenheit ist Trumpf, aber noch kleine Baustellen für Trainer Heiner Schröder

Mit vertrauten Größen in den Spitzenkampf

SV Schülern Neuzugänge (v.li.) Thomas Arndt (Co-Trainer), Andre Strzemieczny, David Koldehoff, Andreas Puls und Trainer Heiner Schröder. sal
SV Schülern Neuzugänge (v.li.) Thomas Arndt (Co-Trainer), Andre Strzemieczny, David Koldehoff, Andreas Puls und Trainer Heiner Schröder. sal
24. Juli 2018 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Auf dem Lande kennt man sich. Dieser Grundsatz gilt nicht nur für die etwa 500 Bewohner von Schülern, sondern auch bei der Fußball-Mannschaft aus dem Schneverdinger Ortsteil. Denn die Hälfte der Neuzugänge sammelte bereits in der vergangenen Rückrunde Spielpraxis bei der SV Schülern und ist mit Mitspielern und Vereinsumfeld vertraut. Nun sollen sie

Sie haben erst 14% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.