Sport» Sport im Heidekreis» Fussball

Fußball-Bezirksliga-Staffel 2: SV Lindwedel-Hope mit viel Regional-, Oberliga- und Landesliga-Erfahrung / Kader soll noch ausgedünnt werden.

Trainer Przyklenk stapelt tief trotz Aufrüstung

Der SV Lindwedel-Hope hat massiv personell aufgerüstet (von links): Trainer Ralf Przyklenk, Co-Trainer und Spieler Torben Deppe, Jean-Luc Fischer, Frederik Wiese, Leon Koch, Hawk Schwieger, Pascal Locker, Justin Grams, Schiedsrichter-Neuzugang Björn Wiggers und Teammanager Christian Kammann. Foto: SV L-H
Der SV Lindwedel-Hope hat massiv personell aufgerüstet (von links): Trainer Ralf Przyklenk, Co-Trainer und Spieler Torben Deppe, Jean-Luc Fischer, Frederik Wiese, Leon Koch, Hawk Schwieger, Pascal Locker, Justin Grams, Schiedsrichter-Neuzugang Björn Wiggers und Teammanager Christian Kammann. Foto: SV L-H
LINDWEDEL - 19. August 2020 - 10:00 UHR - VON HEIKO OETJEN

Am Wochenende 5./6. September soll, wenn die Corona-Beschränkungen nicht wieder verschärft werden, die Fußball-Saison 2020/21 auf Kreis- und Bezirksebene beginnen. Heute startet die WZ mit den Vorschauen “Vor dem Anpfiff” für die ersten beiden Mannschaften.Die Testspielgegner des SV Lindwedel-Hope verraten vielleicht schon, wo die Reise

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.