Sport» Sport im Heidekreis» Handball

Handball-Frauen sehen sich vor ihrem Saisonstart nicht nur in einer völlig neu gestalteten Oberliga, das Lippert-Team steht auch vor einem weiteren personellen Umbruch

Saison mit vielen Fragezeichen für HSG Heidmark

Neuzugänge der Oberliga-Handball-Frauen der HSG Heidmark (von links): Kim Burmester (MTV Embsen), Nadine Fedderke (nach Pause zurück), Julia Helmke (eigene A-Jugend), Trainer Thorsten Lippert, Lena Engelke (eigene A-Jugend) und Luisa Haller (2. Frauen-Mannschaft HSG). Foto: Mona Zahn
Neuzugänge der Oberliga-Handball-Frauen der HSG Heidmark (von links): Kim Burmester (MTV Embsen), Nadine Fedderke (nach Pause zurück), Julia Helmke (eigene A-Jugend), Trainer Thorsten Lippert, Lena Engelke (eigene A-Jugend) und Luisa Haller (2. Frauen-Mannschaft HSG). Foto: Mona Zahn
DORFMARK - 29. September 2020 - 18:00 UHR - VON THOMAS KüNNING

Beim Start in die neue Oberliga-Saison stehen die Handball-Frauen der HSG Heidmark vor massiven Veränderungen. Im Zeichen von Corona tritt das Lippert-Team in einer völlig neu eingeteilten und verkleinerten Liga an, zudem steht die HSG intern vor einem großen Umbruch.Dorfmark/Bad Fallingbostel. Das eigentlich als große Einstimmung auf die neue Saison

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.