Sport» Sport-Mix

Drei junge Talente aus dem Südkreis bestreiten erstes Turnier für Fechtclub Soltau / Trainerin Gerhild Tempel voll des Lobes

Fechten: Gegner austricksen beim sportlichen Schach

Gerhild Tempel kümmert sich im Fechtclub Soltau um die jüngsten Sportlerinnen und Sportler. Die 52-Jährige stammt ursprünglich aus Mengebostel und lebt jetzt in Heber. Sie ist zudem die Tante von Imme und Gerrit Tempel. Foto: Fechtclub Soltau
Gerhild Tempel kümmert sich im Fechtclub Soltau um die jüngsten Sportlerinnen und Sportler. Die 52-Jährige stammt ursprünglich aus Mengebostel und lebt jetzt in Heber. Sie ist zudem die Tante von Imme und Gerrit Tempel. Foto: Fechtclub Soltau
WALSRODE - 06. November 2020 - 18:00 UHR - VON HEIKO OETJEN

“Was wir machen, ist sportliches Schachspiel”, schmunzelt Gerhild Timme. So umschreibt sie “ihre” Sportart - das Fechten. Die aus Mengebostel stammende Aktive ist Vorstandsmitglied und Trainieren im Fechtclub Soltau. Sie betreut

Sie haben erst 5% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat