Sport» Sport im Heidekreis» Sport-Mix

/sport/sport-im-heidekreis/sport-mix/monkeys-verlieren-herzschlagfinale_114_111636691-21-.html/ / 1

Basketball-Bezirksliga: MTV Schwarmstedt 64:65 nach Verlängerung bei Linden Dudes III

Monkeys verlieren Herzschlagfinale

Oliver Schulz zeigte sein bisher bestes Spiel im MTV-Trikot. Archiv
Oliver Schulz zeigte sein bisher bestes Spiel im MTV-Trikot. Archiv
SCHWARMSTEDT - 20. Dezember 2018 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Auch im letzten Saisonspiel des Jahres gab es nicht den ersten Saisonsieg für den Aufsteiger. Doch so nah dran waren die MTV Schwarmstedt Monkeys einem Sieg in der Basketball-Bezirksliga noch nie. Gegen die gastgebenden Linden Dudes III gab es eine 64:65-Niederlage nach Verlängerung.

Die Monkeys gingen mit fünf Punkten Führung in die letzten zwei Minuten. Dann zeigten die Dudes ihre Erfahrung und ihnen gelang der 56:56-Ausgleich. Das Spiel ging also in die Verlängerung (Overtime). Dort zeigten die jungen Schwarmstedter Nerven. Zwar generierte der MTV freie Würfe, doch diese trafen einfach nicht ihr Ziel. Anders bei den Dudes, welche schwierige Würfe erfolgreich im Ziel unterbringen konnten und 65:64 gewannen.

Gäste-Trainer Hannes Philipp zeigte sich nach dem Spiel dennoch zufrieden: “Wir haben zu wenig getroffen, mit 64 Punkten gewinnt man selten Spiele. Linden war einen Tick abgebrühter als wir. Für uns ist diese knappe Niederlage eine wichtige Erfahrung, aus der wir positive Schlüsse ziehen werden. Alle hatten Spaß an dem fairen Spiel auf Augenhöhe gegen einen starken Gegner. Ich freue mich auf die zweite Saisonhälfte.”

Schwarmstedt: Adrian Perez Palomares (16), Leo Stolz (15), Alexander Felmberg (13), Oliver Schulz (12), Benjamin Lau (5), Matthias Theodor Schulz (3), Fabio Göbel, Tobias Burkhardt, Fabian Othmer

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.