sonnig
16 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Sport» Sport im Heidekreis» Sport-Mix

/sport/sport-im-heidekreis/sport-mix/vorstand-im-amt-bestaetigt_114_111841837-21-.html/ / 1

Jahreshauptversammlung des MTV Eickeloh-Hademstorf / Jubiläum im kommenden Jahr

Vorstand im Amt bestätigt

Der Vorstand des MTV Eickeloh-Hademstorf wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig bestätigt (v.l.): Jeannette Feldmann, Vorsitzender Manfred Teliczan, Sonja Meyer, Thorsten Hoffmann, Sabine Bartels und Uwe Wrede.Foto: MTVE-H
Der Vorstand des MTV Eickeloh-Hademstorf wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig bestätigt (v.l.): Jeannette Feldmann, Vorsitzender Manfred Teliczan, Sonja Meyer, Thorsten Hoffmann, Sabine Bartels und Uwe Wrede.Foto: MTVE-H
EICKELOH - 07. Februar 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Bei der Jahreshauptversammlung des MTV Eickeloh-Hademstorf im Sportheim fanden turnusmäßig die Wahlen des kompletten Vorstands statt. Dabei wurde neben dem seit 20 Jahren amtierenden Vorsitzenden Manfred Teliczan auch der restliche Vorstand ohne Gegenstimmen im Amt bestätigt. Allerdings konnte für den Posten des Jugendleiters, der bereits im abgelaufenen Jahr vakant war, kein Interessent gewonnen werden.

“Gerade im Hinblick auf das im nächsten Jahr stattfindende 100-jährige Vereinsjubiläum wäre eine komplette Führungsmannschaft wichtig gewesen”, meinte Teliczan. Dieses kommende Ereignis spielte natürlich im weiteren Versammlungsverlauf eine große Rolle, die Planungen für die Erstellung einer Chronik und den Ablauf der Feierlichkeiten sind bereits angelaufen und werden in den nächsten Wochen weiter an Fahrt aufnehmen.

Im Rechenschaftsbericht zum abgelaufenen Jahr informierte der Vorsitzende unter anderem über einen erheblichen Schaden am Sportheim durch Unwetter, Investitionen im Zusammenhang mit der Bouleanlage sowie über sportliche und gesellige Aktivitäten. Neben den Fußballmannschaften sind es vor allem die Boulespieler, die für viel Betrieb auf dem Sportgelände sorgen.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Tagesordnung stellte der Antrag auf Beitragserhöhung dar. Der Vorschlag des Vorstands, die seit 2011 geltenden Beiträge ab dem kommenden Jahr für Erwachsene um einen Euro monatlich sowie die anderen Beiträge anteilig zu erhöhen, fand bei zwei Enthaltungen die Zustimmung der Versammlung. Im Falle einer demnächst angestrebten Satzungsänderung sollen dann auch die bislang ab dem 65. Geburtstag beitragsfrei gestellten Mitglieder zukünftig ihren Obolus in gleicher Höhe des Kinderbeitrags leisten.

Vor der Versammlung wurden Jeanette Feldmann für 25-jährige Mitgliedschaft und Thimo Lotze für 40-jährige Vereinstreue mit Urkunde und Ehrennadel ausgezeichnet.

Nach den Grußworten der Gemeindevertreter Friedrich Börstling für Eickeloh und Gitta Schwarz für Hademstorf sowie von Silvia Rosebrock für den Spielmannszug Eickler Speellüer konnte Manfred Teliczan eine harmonisch verlaufene Versammlung schließen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.