Sport» Sport im Heidekreis» Tischtennis

Tischtennis-Kreisvorstand will sich nach Corona-Entscheid mit betroffenen Teams in Verbindung setzen / Struck: “Fortsetzung wäre Farce”

Nach Saisonabbruch “Härtefälle” befürchtet

Müssen Tisch und Ball für längere Zeit den Rücken zukehren: Für alle Tischtennisteams (Foto Jens Daniel von der SG TT Düshorn/Fallingbostel) ist die Saison 2019/20 wegen Corona vorzeitig beendet. Für damit zum vorzeitigen Abstieg “verdammte” Teams ein besonders bitteres Ende. Archivfoto: Guido Walter
Müssen Tisch und Ball für längere Zeit den Rücken zukehren: Für alle Tischtennisteams (Foto Jens Daniel von der SG TT Düshorn/Fallingbostel) ist die Saison 2019/20 wegen Corona vorzeitig beendet. Für damit zum vorzeitigen Abstieg “verdammte” Teams ein besonders bitteres Ende. Archivfoto: Guido Walter
WALSRODE - 02. April 2020 - 15:11 UHR - VON THOMAS KüNNING

Der Deutsche Tischtennis-Bund und seine Landesverbände haben die Tischtennissaison 2019/20 bundesweit von der Bundesliga bis zur untersten Kreisklasse aufgrund der Coronakrise beendet. Die Auf- und Abstiegsregelung wird nach aktuellem Tabellenstand festgelegt.Der Deutsche Tischtennis-Bund hat am Dienstagabend in Absprache mit den Landesverbänden die

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.