Sport» Sport-Mix

Kreissporttag tagt in großer Einmütigkeit: Mitgliederschwund durch Corona entgegenwirken

Aufruf: “Beantragt Fördergeld! Ist genug da!”

Im Rahmen des Kreissporttages in der Festhalle Munster ehrten Vorsitzender Joachim Homann und der Vorsitzende des Landessportbundes, Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, einige verdiente Funktionäre. Die Gold-Nadel gab es für Kurt Marschewski, “Silber” für Angelika Baron-Tödter und Astrid Hiltensberger, “Bronze” für Andreas Quietzsch, Sarah Lohse und Frank Wibbertmann (v.r.).Foto: Heiko Oetjen
Im Rahmen des Kreissporttages in der Festhalle Munster ehrten Vorsitzender Joachim Homann und der Vorsitzende des Landessportbundes, Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, einige verdiente Funktionäre. Die Gold-Nadel gab es für Kurt Marschewski, “Silber” für Angelika Baron-Tödter und Astrid Hiltensberger, “Bronze” für Andreas Quietzsch, Sarah Lohse und Frank Wibbertmann (v.r.).Foto: Heiko Oetjen
MUNSTER - 06. November 2021 - 13:05 UHR - VON HEIKO OETJEN

Am Freitagabend fand in der Festhalle in Munster der 21. Kreissporttag 2020 im Jahr 2021 unter der Leitung des KSB-Vorsitzenden Joachim Homann statt. Dieser sperrige Titel des Treffens liegt daran, dass die sonst alle zwei Jahre stattfindende Vollversammlung

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 7% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung