Sport» Sport-Mix

/sport/sport-mix/schlagzeug-im-mund-und-heisse-muskel-sinfonie_114_111606996-21-.html/ / 1

Ausnahmekünstler aus aller Welt präsentieren mitreißende Rhythmen und prickelnde Top-Show bei 29. Sport-Gala

Schlagzeug im Mund und heiße Muskel-Sinfonie

Perfektion oder Kollision: Das internationale Akrobatik-Quartett Barrolin verblüfft das Publikum bei der 29. Sport-Gala mit einer spannungsgeladenen heißen Muskel-Sinfonie an einer Spezialkonstruktion. red (2)
  • Bild 21
Perfektion oder Kollision: Das internationale Akrobatik-Quartett Barrolin verblüfft das Publikum bei der 29. Sport-Gala mit einer spannungsgeladenen heißen Muskel-Sinfonie an einer Spezialkonstruktion. red (2)
KRELINGEN - 20. Oktober 2018 - 04:00 UHR - VON THOMAS KüNNING

Für Weltklasse-Artisten ist ihr Körper das Instrument, auf dem sie virtuos zu spielen wissen. So auch das Akrobatik-Quartett “Barrolin”, das sich bei der 29. Sport-Gala am 2. Februar 2019 in der Heinrich-Kemner-Halle in Krelingen an einer Spezialkonstruktion in kraftstrotzender Synchronität zu einem heißen Reigen aus Rhythmus und betörender Körperkunst aufschwingt. Ganz und gar versteckt scheint dagegen das “Instrument”, mit dem der Comedian und Beatboxer Robert Wicke das Publikum verblüfft. Diese und noch viele weitere Überraschungen präsentieren zahlreiche Ausnahmekünstler aus aller Welt bei dem vielfarbigen Show-Highlight zum Lachen, Staunen und Träumen.

“Balls & Beatz”: Mit diesem fesselnden Szenario begeisterte Robert Wicke nicht nur als Publikumsliebling bei der Circus-Roncalli-Jubiläumstournee. Der virtuose Künstler und Comedian wirft mit Keulen, zaubert mit einem Augenzwinkern, versteckt ein Schlagzeug in seinem Mund und versteht es, sich so gut wie wortlos mit dem Publikum zu unterhalten.

“Perfektion oder Kollision” lautet dagegen die spannungsgeladene heiße Muskel-Sinfonie, mit der das internationale Akrobatik-Quartett “Barrolin” für Aufsehen sorgt. An einer einzigartigen Spezialkonstruktion aus einem großen Trampolin und Barrenholmen präsentieren Artem Ghazarian und Thomas Greifenstein, die sich für diese Nummer mit zwei weiteren hochkarätigen internationalen Turnern verstärkt haben, Schwünge, Handstände und schwierige Haltefiguren in atemberaubender Vier-Mann-Synchronität. Sekundenbruchteile entscheiden dabei über Perfektion oder Kollision.

Eine illustre Mischung von einzigartigen Künstlern aus aller Welt vereint sich für einen rund zweieinhalbstündigen Showdown im Showdome in Krelingen: Künstler aus Taiwan, aus der Ukraine, aus Russland, Italien, Tschechien und Spitzenkünstler aus Deutschland, die Seite an Seite mit einigen wunderbaren lokalen Talenten wieder eine stimmungsvolle Mixtur und ein außergewöhnliches Showerlebnis versprechen.

Präsentiert und organisiert wird die Sport-Gala von der Walsroder Zeitung, mit Unterstützung der Sport-Gala-Teampartner Volksbank Lüneburger Heide, Dow, Stadtwerke Böhmetal und dem Sportbund Heidekreis. Die 29. Auflage der Kult-Show findet am Sonnabend, 2. Februar 2019, wie immer in zwei programmgleichen Vorstellungen ab 15.30 Uhr und ab 20 Uhr statt. Karten zum Preis von 16, 24 und 31 Euro gibt es im Ticketcenter Walsrode (Geschäftsstelle der Walsroder Zeitung, Lange Straße 14), bei allen Volksbank-Geschäftsstellen im Heidekreis, bei der Soltau-Touristik, Kaufhaus GNH in Schwarmstedt (neu) sowie bei der Dorfmark-Touristik und der Tourist-Information Bad Fallingbostel. Informationen gibt es auch unter www.sportgala-walsrode.de und facebook.com/sportgalawalsrode.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.