Sport» Sport-Mix

Multitalent trotz ihrem Schicksal nach Unterschenkel-Amputation.

Siglind Koehler: Erfüllung beim Reiten und Singen

Die aus Eilte stammende Frau arbeitet als Pferdewirtin bei der Polizeidirektion Hannover und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Ihr Schimmel Toledo ist 25 Jahre alt und ein ausgemustertes Polizei-Pferd. Fotos (3): privat
Die aus Eilte stammende Frau arbeitet als Pferdewirtin bei der Polizeidirektion Hannover und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Ihr Schimmel Toledo ist 25 Jahre alt und ein ausgemustertes Polizei-Pferd. Fotos (3): privat
EILTE - 15. Juli 2021 - 11:20 UHR - VON HEIKO OETJEN

2008 nahm Siglind Koehler an den Paralympics in Peking teil. Die Unterschenkel-amputierte Eilterin belegte im Rudern zusammen mit ihrem Ruder-Partner Harald Wimmer den neunten Platz bei den Olympischen Spielen der Behinderten und erinnert sich noch heute

Sie haben erst 5% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat