Sport

Bezirksliga: TuSV kassiert gegen Nienhagen zwei rote Karten / Germania 2:3-K.o.

Stellichte ärgert Favoriten nur eine Halbzeit – nach 1:0-Coup noch 1:5

Artikelbild
09. August 2010 - 00:00 UHR

Das war gestern wirklich ein Auftaktspiel, das Eingang in die Vereins-Chronik finden dürfte: Zum 100-jährigen Jubiläum war dem TuSV Stellichte allerdings kein Sieg beim Bezirksliga-Start vergönnt. Zwar konnte der Aufsteiger den aus der Bezirksoberliga

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung