Sport

/sport/sv-kirchboitzen-bruno-grunwald-ehrenvorsitzender_11_111659779-21-.html/ / 1

Besondere Ehrung bei Jahreshauptversammlung für ehemaligen Vorsitzenden / Programm zur 100-Jahr-Feier

SV Kirchboitzen: Bruno Grunwald Ehrenvorsitzender

Die geehrten Mitglieder des SV Kirchboitzen (v.r.): Harald Weinsheimer, Gerd Meine, Hans-Christoph Rose, Thomas Holste, Ehrenvorsitzender Bruno Grunwald, Olaf Hibbing, Anne-Katrin Riekers, Rolf Lange, Maren Pröhl, Christian Söder und Uwe Norden freuten sich gemeinsam Matthias Schröder und Helmut Schäfer (v.l.) über die Auszeichnungen. ham
Die geehrten Mitglieder des SV Kirchboitzen (v.r.): Harald Weinsheimer, Gerd Meine, Hans-Christoph Rose, Thomas Holste, Ehrenvorsitzender Bruno Grunwald, Olaf Hibbing, Anne-Katrin Riekers, Rolf Lange, Maren Pröhl, Christian Söder und Uwe Norden freuten sich gemeinsam Matthias Schröder und Helmut Schäfer (v.l.) über die Auszeichnungen. ham
KIRCHBOITZEN - 04. Februar 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

An der Jahreshauptversammlung des SV Kirchboitzen (wie aktuell berichtet) nahm auch das Vorstandsmitglied des Sportbundes Heidekreis Matthias Schröder teil. Vorgenommen wurde von ihm die Ehrung mit der bronzenen Ehrennadel des Landessportbundes für Maren Pröhl und Hans-Christoph Pröhl, die beide seit mindestens zehn Jahren ein Wahlamt ausüben.

Vom Verein geehrt wurde Anne-Katrin Riekers als langjährige Übungsleiterin für das Eltern-Kind-Turnen, die ihre Aufgaben an Iris Freudenberg weitergeben konnte. Für 20-jährige Mitgliedschaft im Verein sollte Lothar Jonczyk bei der Versammlung geehrt werden. Die für ihn vorgesehene silberne Ehrennadel wird zu einem späteren Zeitpunkt überreicht. Seit 40 Jahren im Verein sind fünf Männer, die alle ihre Wurzeln in der Fußballsparte haben. Christian Söder, Thomas Holste, Olaf Hibbing, Harald Weinsheimer und Uwe Norden bekamen mit der goldenen Ehrennadel die derzeit höchste Auszeichnung für langjährige Mitgliedschaft, die der Verein zu vergeben hat.

Aufgrund ihrer Verdienste für den Verein wurden Rolf Lange und Gerd Meine als Ehrenmitglieder geehrt. Für eine besondere Auszeichnung hatten sich Vorstand und Vereinsrat ausgesprochen, die von der Versammlung bestätigt werden musste. Mit stehendem Applaus wurde Bruno Grunwald zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Grunwald, war von 1989 bis 1991 und von 1999 bis 2011 Vorsitzender und ist zurzeit Mitglied des Vereinsrates, dessen Vorsitz nun Rolf Lange übernimmt.

Das Programm im Jahr des 100-jährigen Vereinsjbestehens: 29. März Abendveranstaltung für Kinder und Jugendliche, 4. Mai Kommersabend ab 18 Uhr und Feier für jedermann ab 22 Uhr, 15./16. Juni Fußball-Kreispokalfinalspiele, 22. Juni Fußballspiel der Ehemaligen, 12. bis 14. Juli Jugendzeltlager, 23. August Familientag mit “Spiel ohne Grenzen”, 6. September Kreis-Walking-Treffen. 7. September 20 Jahre Inline- Sparte, 15. September Fahrradtour und ebenfalls im September das NFV-Heidekreis-Seniorentreffen, 20. Oktober 14. Herbstlauf, 8. November Abendveranstaltung für Kinder und Jugendliche, 25. Dezember Weihnachtsvergnügen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.