Sport

Sonnabend Saison-Highlight: Mannschaft voll motiviert

Trainer Siemsglüß: „Wir wollen den Pokal holen!“

Mit Volldampf zum Pokal-Sieg: Die Heidmarker Damen (Bild: Svenja Glasewald beim Wurf) sind am Sonnabend Gastgeberinnen des Final-Four-Turniers. Sie spielen zuerst gegen den Oberliga-Rivalen HSG Lachte-Lutter. Im Finale trifft der Sieger dieser Partie dann auf den Sieger aus TSV Burgdorf gegen SV Vorwärts Nordhorn.
Mit Volldampf zum Pokal-Sieg: Die Heidmarker Damen (Bild: Svenja Glasewald beim Wurf) sind am Sonnabend Gastgeberinnen des Final-Four-Turniers. Sie spielen zuerst gegen den Oberliga-Rivalen HSG Lachte-Lutter. Im Finale trifft der Sieger dieser Partie dann auf den Sieger aus TSV Burgdorf gegen SV Vorwärts Nordhorn.
04. März 2011 - 00:00 UHR

„Alle Spielerinnen reden nur noch vom Pokal. Es gibt kein anderes Thema mehr“, berichtet Lutz Siemsglüß, Trainer der Handball-Damen der HSG Heidmark, vor dem „Final-Four“-Turnier um den Niedersachsenpokal (HVN-Cup). Am morgigen Sonnabend steht die Sporthalle

Sie haben erst 8% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat