Sport

Bezirksliga: Germania Walsrode mit 0:3-Heimpleite / Stradtmanns Blackout

Zehn Neuenkirchener Klasse besser

Artikelbild
15. August 2004 - 18:27 UHR

Germania Walsrode hat den Auftakt zur Bezirksliga-Saison gründlich verpatzt. Am Sonnabend unterlag die Mannschaft von Trainer Jürgen Cmakowski im Kreisderby dem TSV Neuenkirchen verdient mit 0:3-Toren. Dabei hatten sich die Gastgeber nach der 0:4-Heimpleite

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung