Zwei Walsroder Urgesteine des Sports, Klaus Klusmann und Herbert Karnitzki, feiern dieser Tage jeweils besondere Geburtstage.

Sportler aus Leidenschaft

Grund zur Freude: Klaus Klusmann und Hebert Karnitzki (von links) feiern in dieser Woche besondere Geburtstage. Klusmann wird 90 Jahre alt und Karnitzki 85. Beide haben Leichtathletik noch im hohen Alter als Wettkampfsport betrieben und sich in diversen Bereichen ehrenamtlich engagiert. Archivfoto: Timo Albeshausen
Grund zur Freude: Klaus Klusmann und Hebert Karnitzki (von links) feiern in dieser Woche besondere Geburtstage. Klusmann wird 90 Jahre alt und Karnitzki 85. Beide haben Leichtathletik noch im hohen Alter als Wettkampfsport betrieben und sich in diversen Bereichen ehrenamtlich engagiert. Archivfoto: Timo Albeshausen
WALSRODE - 21. September 2022 - 19:00 UHR - VON REDAKTION

In diesen Tagen feiern zwei außergewöhnliche Walsroder Sportler ganz besondere Geburtstage. Schwimmen, Laufen, Speerwerfen, Weitsprung, sowie viele weitere Disziplinen und das mehrmals in der Woche, waren lange das Trainingspensum der beiden Urgesteine

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung