TSC Walsrode-Lateinformation moniert monatelangen Zwiespalt und Ungewissheit

Tanzsport zieht Reißleine: Zweite Bundesliga abgesagt

Weiterhin nur Digitaltraining im heimischen Wohnzimmer für das Walsroder A-Team: Die Geschwister Justus und Paula Dzionsko zusammen mit Max Rech (links), der als Paulas Freund im selben Haushalt mit lebt, dürfen zu dritt trainieren. Foto: privat
Weiterhin nur Digitaltraining im heimischen Wohnzimmer für das Walsroder A-Team: Die Geschwister Justus und Paula Dzionsko zusammen mit Max Rech (links), der als Paulas Freund im selben Haushalt mit lebt, dürfen zu dritt trainieren. Foto: privat
WALSRODE - 03. Februar 2021 - 16:14 UHR - VON THOMAS KüNNING

Nach einer Online-Konferenz mit den beteiligten Vereinen hat der Deutsche Tanzsportbund die neue Saison für die zweite Bundesliga der Lateinformationen im Zeichen der Coronakrise abgesagt. Der TSC Walsrode versucht sich weiter mit Digitaltraining “über

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung