Minibiker des MTC Faßberg im ADAC starten mit Verspätung in den Mini-Bike-Cup

Thias Wenzel: “Heißer Reifen” bei KGS-Schüler

Mourice Siemast (links), Thias Wenzel (rechts) und Lennard Zech vom MTC Faßberg starten im ADAC Mini Bike Cup mit ihren Motorrädern. Ende Juni ist die Einführungsveranstaltung für die neue Saison geplant, die aufgrund der Corona-Pandemie verkürzt wird. Der elfjährige Thias Wenzel geht in die 5. Klasse der KGS Schwarmstedt. Foto: MSC Faßberg
Mourice Siemast (links), Thias Wenzel (rechts) und Lennard Zech vom MTC Faßberg starten im ADAC Mini Bike Cup mit ihren Motorrädern. Ende Juni ist die Einführungsveranstaltung für die neue Saison geplant, die aufgrund der Corona-Pandemie verkürzt wird. Der elfjährige Thias Wenzel geht in die 5. Klasse der KGS Schwarmstedt. Foto: MSC Faßberg
SCHWARMSTEDT - 26. Juni 2020 - 13:30 UHR - VON HEIKO OETJEN

Der elfjährige Thias Wenzel geht in Schwarmstedt zur Schule und dreht am Wochenende als Minibiker des MTC Faßberg seine Runden. Beim ADAC Mini-Bike-Cup geht er gemeinsam mit Mourice Siemast und Lennard Zechnun nach der Corona-Auszeit wieder an den Start.Wenn

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung