Kaffeehaus-Orchester aus der Hansestadt begeistert Zuschauer beim Neujahrskonzert in Schwarmstedt / Unterhaltsames “Beiprogramm”

Wiener Walzer mit Bremer Virtuosität

Ein Genuss: Das Bremer Kaffeehaus-Orchester versprühte in Schwarmstedt wahrhaft “Champagnerlaune”.Foto: Ruth Hildebrandt
Ein Genuss: Das Bremer Kaffeehaus-Orchester versprühte in Schwarmstedt wahrhaft “Champagnerlaune”.Foto: Ruth Hildebrandt
SCHWARMSTEDT - 21. Januar 2020 - 16:00 UHR - VON REDAKTION

“Wir spielen die Hintergrundmusik.” - Mit der Behauptung stellte Klaus Fischer das Licht von sich und seinen Ensemblekollegen komplett unter den Scheffel. Denn auch wenn Kaffeehausmusik per Definition eher im Hintergrund bleibt, das Neujahrskonzert

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung