Außergewöhnliches Konzert auf dem Kloster-Gelände in Walsrode kommt an: Klarinette, Klavier und Poetry Slam

“Wurzeln und Triebe” und Emotionen

Kraftvoll und ausdrucksstark: Das Trio ergänzte sich perfekt und schlug den Bogen von melodiös bis wortspielerisch.Foto: Proescholdt
Kraftvoll und ausdrucksstark: Das Trio ergänzte sich perfekt und schlug den Bogen von melodiös bis wortspielerisch.Foto: Proescholdt
WALSRODE - 21. September 2020 - 16:59 UHR - VON REDAKTION

Aufgrund der Corona-Beschränkungen mussten die Organisatoren der Niedersächsischen Musiktage der Sparkasse und des Literaturfestes Niedersachsen der VGH-Stiftung ein neues Konzept entwickeln. Und so gibt es derzeit eine gemeinsame Tour durch Niedersachsen

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung